Mini-Mitwoch #9


Guten Morgen ihr Bücherflüsterer

Das Thema des heutigen Mini-Mittwochs lautet:


Reihe VS. Einzelband


Das ist ganz klar! Ich bevorzuge Reihen!
Wieso ich das tue? Ganz einfach, weil ich es toll finde, das man die Charaktere, die einem vielleicht gerade erst ans Herz gewachsen sind nicht sofort wieder gehen lassen muss, sondern noch das ein oder andere Abenteuer mit ihnen erleben kann. Selbstverständlich jammere ich aber wie wohl jeder andere auch, wenn man besonders nach einem ultra fiesen Cliffhanger gefühlt ewig auf den nächsten Teil warten muss, weil das einfach, besonders mit meiner Ungeduld, eine riesen Folter ist. Aber am Ende hat sich das Warten meist gelohnt, denn jedesmal, wenn ich einen Fortsetzungsband aufschlage, habe ich das Gefühl, zu alten Freunden zurück zu kehren und kann es gar nicht erwarten, das Buch durch zu suchten. 
Natürlich gibt es auch Reihen, die ich nicht mochte oder abgebrochen habe, aber damit muss man rechnen finde ich. 
Bei den Einzelbänden ist es genauso, mal gibt es gute mal gibt es schlechte, das wichtigste ist, dass man sich davon nicht den Spaß am lesen nehmen lässt, sondern sich ein Buch nimmt und liest.
Und da spielt es keine Rolle, ob es nun ein Einzelband oder eine Reihe ist, denn am Ende ist das einzige was zählt, das der Inhalt gut war und man ein paar schöne Stunden Lesevergnügen hatte.

Oder was meint ihr? :)


Hier gehts zu den Meinungen der anderen Mini-Mittwoch-Mädels:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen